Einträge von Sylvia Vogt

Seminare “Umgang mit Kindern von Inhaftierten” 2023

Die Angehörigen eines Inhaftierten, besonders die Kinder, sind einer besonderen Krisensituation ausgesetzt und haben dementsprechend besondere Bedürfnisse und benötigen Unterstützung. Das Thema findet sich milieu-unabhängig in allen gesellschaftlichen Schichten wieder. Deshalb können alle Berufe, die Kontakt mit Kindern haben, mit dem Thema in Berührung kommen. Die Kooperation und Vernetzung der einzelnen Fachbereiche ist dabei wichtig, […]

Information “Das Wohl des Kindes bei Eltern in Haft”

Die Monitoring-Stelle UN-Kinderrechtskonvention im Deutschen Institut für Menschenrechte hat eine Information mit dem Titel “Das Wohl des Kindes bei Eltern in Haft – Recht auf Kontakt nach Artikel 9 der UN-Kinderrechtskonvention” der Autor*innen Dr. Stephan Gerbig und Judith Feige veröffentlicht. Kinder haben eine Recht auf Umgang mit beiden Elternteilen. Dieses Recht gilt auch, wenn durch […]

Fachtag “Elternschaft in Haft – Was stärkt Kinder und Familien von Inhaftierten?”

    Der Fachtag “Elternschaft in Haft – Was stärkt Kinder und Familien von Inhaftierten?” Herausforderungen und Perspektiven für die Soziale Arbeit an den Schnittstellen zwischen Kinder- und Jugendhilfe und Strafvollzug findet am Mittwoch, 09. November 2022 (10:15 – 15:30) in der Aula der Evangelischen Hochschule Darmstadt statt.   Freuen Sie sich auf einen breiten […]

Online-Seminare zum Deutsch-Französischen Tag 2022

am 20.01.2022 und am 27.1.2022 online gefördert durch den Deutsch-Französischen Bürgerfonds Grenzen überwinden – Hilfe für Straffällige und deren Angehörige in Frankreich und Deutschland –   Das europäiosche Forum für angewandte Kriminalpolitik veranstaltet 2 Online-Seminare per ZOOM mit Simultanübersetzung ins Deutsche und Französische – in Zusammenarbeit mit den französischen Verbänden ANVP und UFRAMA. Online-Seminar 1 […]

Eltern in Haft: Bindung, Beziehung und Kontakt – Paritätischer Fachtag

Am 25. November 2021 erhielten die Teilnehmenden der Paritätischen Fachtagung „Eltern in Haft: Bindung, Beziehung und Kontakt zu den Kindern“  Einblicke u. a. in aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Relevanz von Kontakt in der Eltern-Kind-Beziehung und der kindlichen Entwicklung, zu deren Herausforderungen im Justizvollzugsalltag sowie in der Jugend- und Straffälligenhilfe. Dr. Anne Katrin Künster (Diplom-Psychologin, Leiterin […]

„Kindern von inhaftierten Eltern – Herausforderungen und Perspektiven für die Soziale Arbeit“

Online-Fachtag am Mittwoch, 10. November 2021 von 9:30 bis 14:00 Uhr Wenn ein Elternteil in Haft kommt, sind Kinder meist ganz besonders betroffen. Sie als eigenständige Zielgruppe wahrzunehmen, ihre Bedürfnisse zu erkennen und entsprechende Unterstützung nachhaltig zu leisten und einzufordern, ist ein Hauptanliegen des Projektes „AKTION KiM – Kinder im Mittelpunkt“ der AKTION – Perspektiven […]

Fachtagung Kinder von Inhaftierten

Das LWL Landesjugendamt Westfalen veranstaltet am 01.07.21 in Münster eine Fachtagung mit dem Thema: Kinder von Inhaftierten – Zwischen Jugendhilfe und Justiz. Hier können Sie sich direkt anmelden. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.